VOCs, Formaldehyd und andere Quellen der Innenraumverschmutzung

Flüchtige organische Verbindungen (VOCs): Primärquellen der Innenraumverschmutzung

Flüchtige organische Verbindungen (VOCs) sind die bekanntesten chemischen Schadstoffe, da es Tausende von ihnen gibt, entweder im Freien oder direkt in unseren Häusern. Sie sind Moleküle auf Kohlenstoffbasis, die in gasförmiger Form in die Atmosphäre abgegeben werden. Ihre Flüchtigkeit erlaubt es ihnen, sich durch die Luft zu verbreiten, manchmal meilenweit von dem Ort entfernt, an dem sie emittiert werden. Sie sehen sie nicht, sie sind Ihre Mitbewohner und sie können ihre Quelle sogar innerhalb Ihres Hauses nehmen die Qualität der Innenluft stark vermindernd !

Im Allgemeinen stammen die in Innenräumen vorhandenen flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) aus:

  • Heimwerker- und Dekorationsprodukte (Farbe, Kleber, Lack….).
  • Haushaltsreinigungsmittel (Reinigungsmittel, Farbentferner, Fleckentferner, Verdünner, Brennspiritus usw.).
  • Ambiente-Produkte (Kerzen, Weihrauch….).

Sie verursachen Irritationen, Schwindel, allergische Reaktionen und Atembeschwerden…. Kann zu langfristigen gesundheitlichen Problemen mit chronischer Exposition führen.

Saubere Raumluft durch Reduzierung des VOC-Volumens

Sie können die Verwendung unserer umweltfreundlichen Luftreiniger (verantwortlich für die Erfassung von VOCs) mit einigen guten Praktiken kombinieren, die das Vorhandensein dieser giftigen Verbindungen in Ihrem Haus deutlich reduzieren.

In Bezug auf DIY-Produkte:

  • Seien Sie sich bewusst, dass seit 2010 die Produkte der Bau-, Renovierungs- und Heimdekoration einen VOC-Emissionsindex in der Raumluft von A+ bis C (C ist der am meisten emittierende in VOC) aufweisen.
  • Belüften…….. wir empfehlen mindestens 2 bis 4 Wochen (kontinuierlich) nach einem Anstrich.
  • Belüften Sie den Raum beim Basteln und höchstens in den folgenden Wochen, von 2 bis 4 Wochen nach dem Malen.

Über Home Care Produkte :

  • Wählen Sie umweltfreundliche Produkte und befolgen Sie die empfohlene Dosierung auf dem Etikett (Viele Menschen missbrauchen Haushaltsprodukte, um ihr Zuhause noch sauberer zu machen…. Ja, aber es wird auch verschmutzter sein !)

In Bezug auf ambiente Produkte:

  • Missbrauchen Sie es nicht und lüften Sie Ihr Haus regelmäßig, um VOCs aus Ihrem Haus zu entfernen und die Luft zu reinigen.

Gut zu wissen: Tabakrauch erhöht die VOC-Konzentration.

 

 

Formaldehyd, einer der gefährlichsten VOCs

Formaldehyd gehört zur Familie der flüchtigen organischen Verbindungen. Es wird in Geschäften als „Formaldehyd“ bezeichnet und ist schon bei geringen Konzentrationen an seinem stechenden Geruch zu erkennen. Obwohl von der IARC (International Agency for Research on Cancer) als krebserzeugend eingestuft, ist Formaldehyd weltweit für die Herstellung von Desinfektionsmitteln, Konservierungsmitteln und Textilien bekannt. Es ist in Farbe, Lack, Leim…. Wir sind auch durch einige unserer Aktivitäten wie Rauchen, Holzheizung und Benzinverbrennung voll in die Produktion eingebunden.

Für die Raumluft sind neben Produkten auf Formaldehydbasis vor allem Holz, Spanplatten und Sperrholz für Fußböden und Möbel die Hauptquelle für Formaldehyd. Dazu gehören auch duroplastische Klebstoffe auf Formaldehydbasis für ihre Herstellung. Glücklicherweise haben die Vorschriften seit 2002 einen maximalen Formaldehydgehalt vorgeschrieben.

In allen Fällen ist Massivholz dem Furnier oder Sperrholz vorzuziehen, da es Formaldehyd in sehr geringer Konzentration abgibt. Wählen Sie harte Öle und natürliche Harze, um sie abzudecken.

Biologische Schadstoffe

Zusätzlich zu den VOCs schwächen Schadstoffe biologischen Ursprungs die Luftqualität Ihres Hauses.

Saubere Raumluft durch Entfernung biologischer Schadstoffe

Um biologische Schadstoffe und saubere Raumluft zu entfernen, gibt es neben der Verwendung eines Luftreinigers kein Geheimnis, Sie müssen lüften! Das Ministerium für Ökologie und Solidarität empfiehlt Ihnen, die Luft in Ihrem Haus mindestens zweimal täglich zu erneuern. Um die Auswirkungen Ihrer Tiere auf Ihre Gesundheit zu minimieren, stellen Sie auch sicher, dass Sie Ihre Teppiche und Teppiche absaugen und Ihrem Haustier so viel wie möglich verbieten, bequem in Ihrem Bett oder Ihrem Lieblingsstuhl zu sitzen.

 

CO2, CO, Blei: andere chemische Schadstoffe in unseren Häusern
Kohlenmonoxid

Kohlenmonoxid (CO) ist ein extrem giftiges Schadgas. Es entsteht durch Verbrennung von Holz, Benzin, Öl, Kohle, Erdgas oder Propan. Generell findet man Kohlenmonoxid in der Raumluft über Haushaltsgeräte, insbesondere bei unsachgemäßer Installation:

  • Kessel und Warmwasserbereiter,
  • Öl-Zuheizer,
  • Kochgeräte.

Um das Vorhandensein von Kohlenmonoxid zu begrenzen, verwenden Sie keine Außengeräte in Ihrem Haus. Zögern Sie nicht, Ihre Heizung professionell warten zu lassen und Ihren Kamin vor dem Winter zu reinigen.

 

Blei

Anwesend im Haus können alte Wasserleitungen, alte Farbe oder Staub von einer verschmutzten Außenseite sein. Bleivergiftung ist die schlimmste Folge (Angriffe auf das Nervensystem). In kleinen Dosen kann es die Atemwege beeinträchtigen. Um eine Verschlechterung der Raumluft durch Blei zu vermeiden, ist es am besten, den Zustand Ihrer Wandbeläge zu überwachen und die Feuchtigkeit zu bekämpfen, die die Hauptursache für den Lackabbau ist.

Kohlendioxid (CO2)

Schließlich ist CO2 natürlich in der Atmosphäre vorhanden, und der Mensch produziert es selbst, indem er einfach atmet. Eine zu hohe CO2-Konzentration in Innenräumen, vor allem wegen mangelnder Belüftung, kann jedoch zu Müdigkeit und Kopfschmerzen führen. Ein Tipp: Lüften Sie Ihr Zuhause regelmäßig. Zögern Sie nicht, unseren ökologischen Luftreiniger zu benutzen. Blooow verbraucht während des Betriebs keine Energie und es muss kein Filter gewechselt werden.

Purification de l'air avec blooow

 

Möchten Sie mehr über unseren umweltfreundlichen Luftreiniger erfahren?

Unser Blooow-Luftreiniger reduziert effektiv die Raumluftverschmutzung und verbessert schnell die Raumluftqualität. Wenn Sie die Luft auch zu Hause reinigen wollen, stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung.