Reinigung der Luft im Auto

Welche Luftverschmutzung im Auto?

Fahrzeuge enthalten alle Schadstoffe, die üblicherweise in der städtischen Luft vorkommen, aber auch Schadstoffe, die spezifischer für begrenzte Umgebungen sind.

 

Externe Verschmutzungsquellen im Auto: Anhäufung von Feinstaubpartikeln

Patrice Halimi, Generalsekretär der Association Santé Environnement France (ASEF), hob bei einer Studie über die Luftqualität in Fahrzeugen die Ansammlung von Schadstoffen in Fahrzeugen hervor, die zum Teil durch deren Belüftungssysteme verursacht werden. Feinstaub, Stickstoffdioxid, Benzol kommen direkt aus den Auspuffrohren der umliegenden Fahrzeuge. Sie steigen in Ihr Auto ein und verschlechtern die Raumluftqualität.

Sie sind besonders irritierend und können Ihre Atemwege beeinträchtigen, wenn Sie sie einatmen.

Schadstoffe aus dem Fahrzeuginneren

Zusätzlich zu dieser externen Verschmutzung enthalten unsere Autos ihre eigenen Schadstoffe.

Das Hygienelabor der Stadt Paris hat die Innenausstattung von Hunderten von Fahrzeugen, die sich im Umlauf befinden, effektiv analysiert:

  • Flüchtige organische Verbindungen (VOC), d.h. Moleküle in gasförmiger Form, die in dekorativen Produkten, Lacken, Klebstoffen, Kunststoffen usw. enthalten sind.
  • Formaldehyd, eine besonders giftige flüchtige organische Verbindung, die in Textilien, Leim oder Kunststoffen enthalten ist.

Diese Schadstoffe stammen hauptsächlich aus den für die Herstellung von Sitzen, Armlehnen und Bodenbelägen verwendeten Materialien. Sie sind mitverantwortlich für den Abbau der Luft in unseren Autos und ihr Kontakt kann zu Irritationen, Schwindel oder allergischen Reaktionen führen…. Kann zu langfristigen gesundheitlichen Problemen mit chronischer Exposition führen.

 

Wie reinigt man die Luft in seinem Auto ökologisch?

Keine Sorge, Sie können die Konzentration flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) in Ihrem Fahrzeug begrenzen und den Abbau der Innenraumluft bekämpfen, indem Sie folgende Tipps befolgen.

Belüften, aber nicht jederzeit!

Öffnen Sie die Fenster nicht und unterbrechen Sie nach Möglichkeit die Außenluftzufuhr, wenn Sie sich in einem geschlossenen Bereich (Tunnel, Tiefgarage usw.), im Stau oder hinter einem umweltbelastenden Fahrzeug befinden. Außerhalb dieser Umstände ist es notwendig, die Luft in Ihrem Fahrzeug zu erneuern.

Vermeiden Sie den Einsatz von Lufterfrischern.

Diese Innenraumdüfte, mit denen Sie glauben, die Luft in Ihrem Fahrzeug verbessern zu können, sind eigentlich echte Schadstoffe. Ihre Zusammensetzung verdeckt schlechte Gerüche, erhöht aber die Formaldehydkonzentration in Ihrem Auto.

– Vorsicht vor Neuwagen

Ob es dir gefällt oder nicht, du solltest wissen, dass es nicht gut ist. Es signalisiert das Vorhandensein von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr neues Auto gut lüften, bevor Sie es benutzen, und saugen Sie regelmäßig Teppiche und Sitzbezüge ab.

– Rauchen Sie nicht in Ihrem Fahrzeug, auch nicht bei geöffneten Fenstern!

Tabak ist eine sehr wichtige Quelle der Innenraumverschmutzung und die freigesetzten Partikel können auch bei geöffneten Fenstern bleiben. Wir raten Ihnen, nicht in Ihrem Auto zu rauchen, um gesunde Luft zu erhalten. Siehe den Artikel über die Wirkung von Tabak.

– Utilisez un purificateur d’air intérieur dans votre voiture !

Unser Blooow Luftreiniger kann installiert werden, um die Luft in Ihrem Fahrzeug zu reinigen. Es besteht aus zwei Entgiftungsmitteln:

  • Aktivkohle, die dank ihrer Adsorptionskapazität VOCs definitiv in den Poren einfängt.
  • Acetoacetamid: ein organischer Wirkstoff, der Formaldehyd bindet.

– Reinigen Sie Ihre Oberflächen mit Produkten mit einer natürlichen Zusammensetzung.

Die meisten Haushaltsprodukte, die Sie in Supermärkten finden, enthalten Chemikalien, die während des Gebrauchs verdunsten. Diese Verbindungen, die die Luftqualität verschlechtern, sind giftig und Sie können sie einatmen, besonders in einem geschlossenen Raum wie einem Auto. Wir empfehlen Ihnen, die Zusammensetzung der für die Innenreinigung Ihres Fahrzeugs verwendeten Produkte sorgfältig zu überprüfen, indem Sie ökologische Produkte bevorzugen und in jedem Fall die empfohlene Dosierung einhalten.

Möchten Sie mehr über unseren umweltfreundlichen Luftreiniger erfahren?

Unser Blooow-Luftreiniger verbessert die Luftqualität im Auto. Wenn auch Sie die Luft ökologisch reinigen wollen, stehen Ihnen unsere Experten zur Verfügung.